Herr der Achterbahnen

Neues Buch über den Gründer des Europa-Park Roland Mack

                                 

Roland Mack

Der Herder Verlag hat die Reihe seiner Biografien über Persönlichkeiten aus Politik, Kunst, Gesellschaft und Kirche neuerdings um eine Biografie des Europa-Park Gründers Roland Mack bereichert. Autor Benno Stieber zeichnet darin ein einzigartiges Porträt des unermüdlichen Unternehmers. Das Buch erzählt von den Anfängen des Parks, dem unglaublichen Erfolg, der Energie und den Visionen, die Roland Mack antreiben. Es berichtet von den Träumen, die er noch realisieren möchte und von den Schwierigkeiten, in der heutigen Zeit ein Familienunternehmen zu führen. Der Leser erhält einen persönlichen Einblick in ein außergewöhnliches Leben.